Gesundheit

pexels-shotpot-6337335-scaled.jpg

CBD Creme Gegen Akne: Ist Sie So Gut?

CBD-haltige Produkte können möglicherweise dazu beitragen, Akne am Körper zu reduzieren, da sie durch dieselben Mechanismen verursacht wird wie Akne im Gesicht. Hautpflegeprodukte, einschließlich Seifen und Körperwaschmittel, enthalten Cannabidiol (CBD). Auch wenn CBD-Produkte nicht explizit für Menschen mit Körperakne vermarktet werden, könnten ihre antibakteriellen und entzündungshemmenden Eigenschaften von Vorteil sein.

Juckende Hautprobleme Mit CBD Lösen

Nach Angaben des Journal of the American Academy of Dermatology (JAAD) ist eine der vielversprechendsten Anwendungen von CBD die Behandlung juckender Haut. In einer Trusted-Source-Studie aus dem Jahr 2005 wurde festgestellt, dass bei 81 % der Hämodialysepatienten, die eine CBD-haltige Lotion verwendeten, die Symptome vollständig verschwanden. Hautjucken wird durch Nervenenden in der Haut verursacht, die Signale an das Gehirn senden, und Cannabinoide sind in der Lage, diese Signale zu blockieren, so eine in JAMA Dermatology veröffentlichte Studie. In Kombination mit hautberuhigenden Inhaltsstoffen in Lotionen und Ölen kann die Wirkung juckreizlindernd sein.

CBD Creme Gegen Akne: Was Sie Wissen Müssen

Aufgrund seiner entzündungshemmenden Eigenschaften hat sich gezeigt, dass CBD-Öl in Cremes Rötungen und Schmerzen bei Akneläsionen lindert. Akne-anfällige Haut kann von der Fähigkeit des CBD-Öls profitieren, die Haut nicht auszutrocknen, zu röten oder zu reizen, was es ideal für empfindliche Haut macht. Außerdem reduziert CBD-Creme die Ölproduktion der Haut. Cannabinoide sind in der Haut aktiv, binden sich an Rezeptoren und signalisieren, ob bestimmte Aktivitäten stattfinden oder nicht, so der aktuelle Stand der Wissenschaft. CBD-Öl schützt die Haut auch vor Umweltschäden und freien Radikalen und verbessert dank seiner hohen Konzentration an Antioxidantien mit der Zeit die Hautstruktur und den Hautton. Neben dem Schutz durch Antioxidantien kann CBD-Öl auch zum Verblassen von Aknenarben beitragen, obwohl sich keine Dermatologen für seine Wirksamkeit in dieser Hinsicht verbürgen konnten.

Grundlegende Schritte Zur Verwendung Von CBD Creme Gegen Akne

Die Verwendung von CBD zur Behandlung von Akne ist die jüngste Methode, dies zu tun. Die Anwendung auf der Haut kann bei einer Vielzahl von Hautkrankheiten helfen, darunter Akne, bakterielle Infektionen und örtlich begrenzte Schmerzen.Nehmen Sie eine Dusche oder eine Gesichtsreinigung. Stellen Sie sicher, dass Ihre Haut sauber ist, bevor Sie Make-up auftragen! Sie wollen all den Schmutz, das Öl, die Lotionen und Cremes loswerden, die sich auf Ihrer Haut angesammelt haben. Daher ist es natürlich wichtig, die Haut sauber zu halten. Glow verwendet Salicylsäure und CBD zur Behandlung von Akne, indem es dafür sorgt, dass die Haut gründlich gereinigt wird. Hier sind die grundlegenden Schritte zur Anwendung von CBD Creme gegen Akne:

  • Kleine Mengen der Creme, die auf die Problemstellen im Gesicht aufgetragen werden, sollen die Beschwerden lindern. Die Salbe sollte großzügig aufgetragen werden, aber Sie sollten die Aufnahmefähigkeit der Haut nicht überschreiten.
  • Halten Sie die Aknecreme stets von Ihren Augen fern. Wässern Sie Ihre Augen über einen längeren Zeitraum, wenn Sie etwas davon in die Augen bekommen.
  • Tragen Sie die Creme bei Bedarf auf. Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt oder Dermatologen, um die Vorteile und Risiken zu besprechen. Sie werden Ihnen wahrscheinlich dabei helfen können, die Creme in Ihre Routine einzubauen.

Abschließende Überlegungen

Machen Sie sich darauf gefasst, dass die Verwendung von CBD-Öl bei Akne zu echten Ergebnissen führt. Obwohl es medizinisches Marihuana schon seit langem gibt, rückt die wissenschaftliche Forschung CBD endlich in den Vordergrund. Akne kann mit dieser Methode sicher, natürlich und effektiv behandelt werden. Beachten Sie, dass die Behandlung von Akne mit CBD allein nicht ausreicht. Salicylsäure und CBD-reicher Hanfextrakt müssen zusammenwirken, um echte Ergebnisse zu erzielen.

read more
marburgeinsCBD Creme Gegen Akne: Ist Sie So Gut?